Galerie am Postplatz

Helfer Anna

Geboren 1938, aufgewachsen im Burgenland/Neusiedlersee, Autodidaktin.

Seit meiner Jugend befasse ich mich mit Malerei. Aus den anfänglich gegenständlich-poetisch gestalteten Bildern sind im Laufe der Zeit abstrahierte, eigenständige Werke geworden.

Ein Wandel in meiner künstlerischen Entwicklung sowie in meinem Gedankengut prägen meine Bilder.

Was in meiner Bildsprache bleibt, sind die mystisch gestalteten Kompositionen und der Zauber der Farben.

Als weiteres bedeutendes Element benutze ich heute als Basis meiner Bilder Sand, Gips, Fundstücke oder deren spurenhafte Abdrücke, was eine lebhafte Strukturierung der Oberfläche erlaubt.

Den Kreis oder die Kugel, entweder sichtbar, transparent oder versteckt, findet man in den meisten meiner Arbeiten. Sie reflektieren imaginäre Seelen und sind für mich ein Symbol der Zeit.

Mein Schaffen soll spürbare Kraft und Lebensfreude vermitteln.