Galerie am Postplatz

Pumma Boonlert

Boonlert Pumma wurde 1958 in Thailand geboren.

Er studierte Kunst in Bangkok.

Seit Jahren lebt und arbeitet er in der Schweiz, wo er an zahlreichen Ausstellungen teilgenommen hat.

Inzwischen Bündner geworden, freut es ihn ganz besonders, in Graubünden auszustellen, dem Ort, wo es ihm immer wieder leicht fällt, eine Beziehung zur Natur einzugehen.

Die Verbindung von Ost und West wird in Pummas Bildern spürbar.

Auf den ersten Blick scheinen westliche Themen aus der Natur zu überwiegen. Doch man trifft bald auf östliche Wesenszüge wie Ruhe, Kraft, Harmonie und Klarheit, die von den Bildern ausgehen.

Die Transparenz und Einfachheit der Werke schaffen dem Betrachter Raum für eine unmittelbare, vertiefte Wahrnehmung.